TV SHOWS AND MORE....

Die Tele Funk Sommershows

 

 

 

Beach Task 2011 Donnerstag 20:15 Uhr

 

Im Jahr 1997 produzierte Raab die Sendung „Das kann ja mal passieren“. Mit dieser Sendung, die erstmals auf der „Best of TV total Vol. 2“-DVD in voller Länge zu sehen ist, versuchte er, die Sender von seinem Konzept zu überzeugen. Es dauerte jedoch einige Zeit, bis ProSieben ihm seine eigene Sendung gab, die dann als „TV total“ ausgestrahlt wurde. Der Fernsehproduzent Marcus Wolter wirkte bei der Konzeption der Sendung mit. Viele Elemente der Ur-Version, bei der Karl DallVerona Pooth und Rudolph Moshammer zu Gast waren, wurden auch später noch verwendet, wie der Schreibtisch mit den „Nippeln“ und Einspieler im Stile von „Raab in Gefahr“. Das Quiz mit den zusammengesetzten Melodien wurde in ähnlicher Form in den ersten Ausgaben von Schlag den Raab gespielt.

Die Sendung wird heute von Brainpool und Raab TV produziert. Seit 2003 gibt es ein eigenes Studio von Brainpool im Stadtteil Mülheim.

 

 

 

Elton vs Simon Mittwoch 20:15 Uhr

TV total ist eine von Stefan Raab moderierte Show auf ProSieben. Die Premiere war am 8. März 1999. Ursprünglich wöchentlich gesendet, läuft die Sendung seit Februar 2001 viermal in der Woche. TV total ist eine der erfolgreichsten und langlebigsten Late-Night-Shows des deutschen Fernsehens.

 

 

 

 

 

Wintershows

 

 

 

 

 

Die Große Winter Autofall Challenge Teil 1 Am  2 November 2011

 

Die Show bezeichnet sich selbst als soziales Experiment, welches die Teilnehmer dazu bringen möchte „sich selbst zu besiegen“. Es kommt bei den Aufgaben auf die physische, vor allem aber psychische Ausdauer der Kandidaten an.

Die Show beginnt damit, dass die Spieler in ihre „Kapseln“ einziehen; achteckige, etwa acht Quadratmeter große Zellen. Dort bleiben sie für zehn Tage und zehn Nächte. Jede Kapsel ist mit zahlreichen Kameras (teilweise hinter Einwegspiegeln) und Mikrofonen ausgestattet. An den Wänden befinden sich eine Essensdurchreiche sowie ein Flachbildschirm, der den Computer Alice repräsentiert. Unter dem Bildschirm befinden sich ein grüner Knopf, mit dem die Kandidaten Wünsche anmelden dürfen, sowie ein roter, mit dem sie ihre Teilnahme jederzeit abbrechen können. In einer angeschlossenen „Privat-Kapsel“ (in der ebenfalls eine Kamera hängt) befindet sich das Bad. Alles in der Kapsel (Beleuchtung, das ausziehbare Bett usw.) unterliegt der Kontrolle von Alice. Die Spieler erhalten keine Hinweise auf die Uhrzeit.

 

 

 

 NEU<<   The Voice of Germany Ab 12 Oktober um 20:15 Uhr

In The Voice of Germany werden die Kandidaten allein durch ihren Gesang beurteilt. Dazu wählen vier Juroren, die zu gleich Mentoren der Kandidaten sind, insgesamt acht Kandidaten für ihre eigenen Teams aus, die vor dem Publikum auf einer Bühne vorsingen. Die Juroren können die Kandidaten nicht sehen, weil sie in einem Drehstuhl mit dem Rücken zur Bühne sitzen. Auf diese Weise soll nur die Stimme und nicht das Gesamtpaket gewertet werden.

 

 

 

Quizly Rätzle deinen Traum Ab Januar 2012

 

Das Quiz mit Jörg Pilawa war eine Quizsendung der ARD, die dienstags bis freitags im Vorabendprogramm des Ersten von 19:20 Uhr bis 19:45 Uhr ausgestrahlt wurde. Die Sendung hatte nach Angaben der GfK regelmäßig ca. fünf Millionen Zuschauer.

Am 25. Juli 2001 wurde die Sendung zum ersten und am 7. September 2010 zum letzten Mal ausgestrahlt. Am 26. Oktober 2006 wurde anlässlich der 1000. Sendung eine Jubiläumsfolge mit Rückblicken auf die Höhepunkte der letzten fünf Jahre ausgestrahlt. Die Sendung wurde im Auftrag des Norddeutschen Rundfunks von white balance undGRUNDY Light Entertainment produziert, Drehort war das Gelände von Studio Hamburgin Hamburg. Die Sendung wurde von Jörg Pilawa moderiert.

 

 

 

Unser Tele Funk Team


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!